responsive design

Nothelferkurse

Wer sich für den Erwerb eines Lernfahrausweises der Kategorie A, A1, B oder B1 anmeldet, muss nachweisen, dass der Kurs über lebensrettende Sofortmassnahmen (Nothelferkurs) absolviert wurde.
Der Kurs muss bei einer dazu anerkannten Organisation durchgeführt werden und darf nicht mehr als 6 Jahre zurückliegen.

Im Motovia-Team werden diese Kurse monatlich in Muhen, Dulliken und Reiden und Dürrenäsch durchgeführt.


Weitere Infos erhalten Sie hier


cleanbiz blog post image cleanbiz